Hafer meets Walnuss

Mittlerweile ist es durchgesickert:

Ich bin ein Müsli-Mensch

img_8256.jpg

Warum..? Und da will ich niemanden mit endlosen Fakten langweilen, die man seitenweise im Internet finden kann:

Aber kurz und knackig meine Hitliste „pro Haferflocken“:

  • Durch die ausgewogenen Ballaststoffe, Spurenelemente, gesunden Fette, Vitamine – ein Bombe an Healthy Power
  • Magen-Medizin: die in den Haferflocken enthaltenen Ballaststoffe halten den Magensaft von der Magenschleimhaut fern.
  • Gute Verträglichkeit
  • Eiweißlieferant
  • Der daraus entstehende Mehrfachzucker (Polysaccharide) treibt den Insulinspiegel nicht schlagartig in die Höhe und schützt uns vor Heißhunger.

Außerdem gibt es verschiedene Produkte. Dinkelflocken, Vollkornflocken, Hafer als Porridge (wer die ganzen Flocken nicht so gut verträgt)… und und und..

Was liegt denn näher an dieser Stelle, als keine gekauften Fertigmischungen zu nehmen, sondern sein persönliches Müsli einfach selbst zu machen?

Mein Grundrezept:

3 Tassen Haferflocken (in meinem Fall waren es gemischte Vollkornflocken)

1/3 Tasse Sonnenblumenöl

1/2 Tasse Agavendicksirup

1/2 Tasse geh. Walnüsse

1 TL Zimt

1 TL Vanilleextrakt

Alles gut vermischen und bei 140 Grad (Ober/Unterhitze) etwa 20 Minuten im Ofen knusprig werden lassen. Ab und zu umrühren. FERTIG ✅ Auskühlen lassen und genießen! 💚 Als so genannte „Overnight-Oats“ habe ich sie mit Sojajoghurt und Erdbeeren am nächsten Tag in der Firma vernascht. Eine vegane Basenbombe 🌿🌱🍃


Man kann im Grunde alles hinein geben, was einem schmeckt! Die Nüsse austauschen oder anschließend getrocknete Früchte hinzu fügen, sowie Leinsamen, Chiasamen und was es sonst noch so gibt!

Baue dir DEIN Powerfrühstück!

Viel Spaß dabei!

NiNa

——————————————————————–

Schon auf unseren Accounts vorbei geschaut?

💻 Facebook : https://m.facebook.com/loveyourselftrustyourself/

📷 IG: love_yourself_trust_yourself

Rückfragen gerne an : office@lyty.at

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s